#EMINA wartet auf euch!

#EMINA!

Während die #Lalabag ihren Namen von einem sehr wichtigen Menschen in meinem Leben hat, haben EMINA ihren Namen von einem zuckersüßen Geschwisterpärchen unserer Freunde!

MINA - die kleinere von den Beiden, bekommt es einfach nicht auf die Reihe, dass das E, im Namen ihrer Schwester Elisa, zu Elisas Namen gehört und nicht ein willkürlicher Buchstabe ist. Es ist einfach so zuckersüß, wenn die Kleine anfängt zu erzählen (sofern man es in dem Alter schon erzählen nennen kann) was sie heute so gemacht hat, dann heißt es nämlich immer: EMINA und ELISA haben heute Punkte (Müsli) gegessen. Es ist zu knuffig.

Knuffig war auch der Ausschlaggebende Grund mein neues Schnittmuster nach den Beiden zu benennen, denn mein neues Projekt #Emina, ist tatsächlich einfach knuffig! Und es kommt, genau wie die beiden Kids, im Doppelpack daher!

#EMINA - eine Beuteltasche mit Zugverschluss und dekorativen Ösen. Klingt im ersten Moment gar nicht so spektakulär. Aber, genau wie bei der #Lalabag, hat #EMINA einen Clou! Durch eine abnehmbare Klappe, wird aus deiner Umhängetasche im Handumdrehen ein toller Rucksack! So kannst du selbst entscheiden ob du deine Tasche in unmittelbarer Nähe am Körper tragen möchtest oder sie einfach auf den Rücken schnallst um die Hände frei zu haben. Die Klappe, mit dem Karabinerverschluss schützt dein Hab und Gut bestens vor den Händen Anderer!
#MINA ist die kleinere Version der beiden Schnittmuster und begleitet dich perfekt im Alltag!
#ELISA hingegen fasst deutlich mehr Volumen und ist somit der perfekte Begleiter fürs Shopping oder einen spontan Übernachtungstrip!

Jetzt suche ich DICH - bevor #EMINA in die Welt herausgelassen wird. Wenn du:

- zuverlässig bist
- Zeit hast mindestens eine Tasche/Rucksack zu nähen
- Spaß hast
- kommunikativ bist
- die Arbeit aller Probernäherinnen schätzt, so wie deine Eigene und
- tolle Fotos von deiner/n fertigen Tasche/n machen kannst,

dann bist du hier genau richtig!

Mir ist es egal, ob du eine Facebookseite hast oder einen Blog, wichtig ist, dass du mir ehrliches Feedback gibst. Wenn du dich angesprochen fühlst, dann melde dich unter diesem Post und erzähle mit:

- Wer du bist
- Welche Schnittmustergröße dich anspricht: MINA, ELISA oder sogar Beide und
- Füge mit ein Fotos von deinem Lieblingswerk hinzu, damit ich sehen kann, was du so tolles nähst!
- Gerne kannst du auch, wenn vorhanden, den Link zu deiner Facebookseite oder deinem Blog hinzufügen, damit ich einen besseren Einblick in deine Nähwelt bekomme.

 

Der Aufruf endet am Sonntag, den 25.03.2018 um 18 Uhr, danach werde ich die Probenäher bekannt geben! Nähen werden wir mindestens bis zum 24.04, damit zu Ostern keiner in Hektik verfallen muss!

 

Jetzt aber endlich ein paar mehr Bilder von #EMINA

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Margrit Coordes (Dienstag, 02 Oktober 2018 22:30)

    Hallo,
    Nähen ist mein liebsten Hobby.
    Ich kann dabei meinen Altragsstress vergessen, und werde glaube ich langsam etwas besser.
    Mein größtes Projekt, was ich bis jetzt genäht habe, ist eine Reisetasche.
    Ich habe eine alte Reisetasche auseinander genommener und als Schnittmuster genommen.
    Ich bin nicht so gut wie Sie oder wie alle die im Netz ihre Projekte ausstellen, aber mir macht es auch so sehr viel Spaß.
    Für meine Freunde, Kolleginnen und für mich selbst ist es soweit in Ordnung.
    Trotzdem würde ich es gerne mal Probieren diese wunderschöne Tasche / Rucksack zu nähen.

    Liebe Grüße

    Margrit Coordes

    Ps. Ich habe mir die E-Books gekauft und werde Sie versuchen zu nähen.

  • #2

    Evelyn Janzen (Sonntag, 17 Februar 2019 08:58)

    Liebes Team, wo finde ich den Svhnitt für die Elisa. ich möchte ihn gerne kaufen.LG